Raumbegrünung

Wir liefern Ihnen die optimale Pflanzenlösung


Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihren Wintergarten oder ähnliches verschönern.

Wir beraten Sie kompetent vor Ort unter Einbeziehung Ihrer Wünsche und der standorttypischen Merkmale.

Nutzen Sie unser kostenloses Beratungsgespräch.

      

 

 

 

    

 

      

 

Wir sind autorisierter Fachhändler für Lechuza-Pflanzsysteme

 

 

 

 

 

 

Das Geheimnis schöner Pflanzen

Was grünt und blüht macht Freude. Aber nicht selten fehlt es an Zeit und bisweilen auch am sprichwörtlichen "Grünen Daumen",

 um wahre Pflanzenpracht im eigenen Zuhause zu genießen.

Für alle, die schöne Pflanzen ohne viel Aufwand genießen möchten, hat LECHUZA Pflanzgefäße entwickelt,

deren Design alleine sie schon zu wahren Schmuckstücken in Wohnung, Haus und Garten macht.

Dabei bieten Sie, dank integriertem LECHUZA Erd-Bewässerungs-Set und vielem Zubehör, so viele funktionale Vorteile,

dass sie konventionellen Pflanzgefäßen weit überlegen sind

 

 

Das Lechuza Erd-Bewässerungs-System

Statt Gießen, mehr Zeit zum Genießen

Ganz gleich ob Sie für einige Tage unterwegs sind, oder im Trubel des Alltags einfach nur keine Zeit für aufwändige Pflanzenpflege haben: Lechuza nimmt Ihnen die Arbeit ab. Denn mit LECHUZA versorgen sich Ihre Pflanzen bis zu 12 Wochen lang

selbst mit der Menge an Wasser und Nährstoffen, die sie für ein optimales Wachstum benötigen.

Mit gefülltem LECHUZA Wasserspeicher wird Ihre Pflanze zum „Selbstversorger“ – ohne dass Ihnen Arbeit entsteht! Wann der Wasserspeicher erneut mit Wasser befüllt werden muss zeigt Ihnen zuverlässig der integrierte Wasserstandsanzeiger.

 

 

Es geht ganz einfach:

1. LECHUZA -Erd-Bewässerungs-Set (Trennboden, Wassereinfüllschacht und Wasserstandsanzeiger) in das Pflanzgefäß bzw. in den Pflanzeinsatz einsetzen und LECHUZA - PON (ist mit im Set enthalten) als Drainage fingerdick auf den Trennboden geben.

2. Pflanzenerde in das Gefäß geben, Wunschpflanze mit Wurzelballen einsetzen und Gefäß mit Erde auffüllen. Erde gut andrücken.

3. Während der folgenden 3 Monate die Pflanze noch von oben auf die Erde angießen.

Von nun an, versorgt sich Ihre Pflanze selbst.

Nach 3 Monaten sind die Wurzeln Ihrer Pflanze soweit in den Feuchtbereich gewachsen, dass sie sich eigenständig mit Wasser aus dem Reservoir versorgen können.

Füllen Sie nun das Wasserreservoir auf und erst dann wieder nach, wenn der Wasserstandsanzeiger „Min“ anzeigt.

So einfach kann Pflanzenpflege sein

 

 

 


 

 

   

 

  



   
Sitemap | Impressum | Letztes Update: 15.09.2012
Design:
Matschulat.net | © 2004 Mario Romeißen